Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Käferfalle für Dickmaulrüssler - Nematop Käferstopp ArtNr.: 919

lieferbar in 1-5 Tagen

Zur Bekämpfung von erwachsenen Käfern des Dickmaulrüsslers (Einsatzzeitpunkt Mai bis September). Nematop Käferstopp ist eine Köderfalle, die aus einem Holzbrett mit Nuten besteht. Darin befindet sich ein Gel mit insgesamt 2,5 Mio. Nematoden der Art Steinernema carpocapsae. Die Käfer verstecken sich unter dem Brett und infizieren sich dabei mit den nützlichen Nematoden. Nach zwei Wochen ist die Anzahl der erwachsenen Dickmaulrüssler um 80-100% reduziert.

Die Käferfallen sind bewusst neutral ohne Firmenlogo o.ä. gehalten, damit sie sich der Landschaft anpassen und sich somit möglichst unauffällig in das Landschaftsbild einfügen.

1 Falle mit 2,5 Mio. Nematoden für ca. 10 m²

Bitte beachten Sie, dass 3 Fallen mit einem Nachfüllbeutel "Nematop Refill" wiederbefüllt werden können!




Steinernema carpocapsae (Nematoden in Käferfalle) zur biologischen Bekämpfung adulter Dickmaulrüssler

Erst am Ausbringungsort öffnen!
Nicht bei starker Sonneneinstrahlung ausbringen!
Nützlinge nicht berühren, nicht drücken!
Gekühlt (8-12°C) kurzzeitig lagerbar!

So wird‘s gemacht:
Gehen Sie mit dem ungeöffneten Beutel an den Ort, an dem Sie die Falle einsetzen möchten.
Nehmen Sie die Falle aus dem Beutel und legen Sie diese mit der Nut nach unten auf den Boden - unter die befallenen Gehölze.
Bei sehr trockenem Boden diesen vorher wässern.
Das Fangbrett feucht halten - Regen oder normale Bewässerung sind dazu ausreichend.
Während des Nützlingseinsatzes keine chemischen Insektizide verwenden.
Die Nematoden sind nach dem Aufstellen der Falle 6 Wochen aktiv.
Danach können Sie die Fallen wieder befüllen. Hierzu gibt es ein spezielles Refill, ausreichend für 3 Fallen.

Inhalt: Holzbrett mit Nuten, Gel, 2,5 Mio Nematoden
Klima: optimal 12-30°C, rel. Luftfeuchte >60%; kritisch <5°C, >35°C.

Nematoden reagieren sehr sensibel auf Umwelteinflüsse, daher kann trotz guter Nützlingsqualität jeder Einsatz mit unterschiedlichem Erfolg verlaufen.
schreibt
Habe zum ersten Mal mit Nützlingen gearbeitet - und bin gerade von der Bekämpfung des Dickmaulrüsslers begeistert. Nachdem ich den Dickmaulrüssler als Verursacher des sehr traurigen Aussehens meiner weißen Johannisbeere identifiziert hatte, sowohl HB Nematoden als auch diese Falle bestellt. Nach Anleitung gegossen (vorsichtshalber auch um den ca 10 m entfernt stehenden roten Johannisbeerstrauch) und zusätzlich die Falle unter den Strauch gelegt. Schon nach 3 Tagen keinen Dickmaulrüssler mehr auf der Pflanze gefunden. Und jetzt nach rund 10 Tagen treibt der Johannisbeerstrauch neu aus. Die Nematoden gegen die Larven des Dickmaulrüsslers und dieses Falle haben also ganze Arbeit geleistet!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten