Gartenlaubkäfer-Falle mit Dispensor und Lockstoff ArtNr.: 628

×
  • Gartenlaubkäfer-Falle mit Dispensor und Lockstoff
lieferbar in 1-5 Tagen
Prinzip: Trichterfalle mit Lockstoff (alles für den ersten Einsatz enthalten) zur Bekämpfung der Käfer.
Einsatz: auf Rasenflächen, in Bäumen und Sträuchern.
Anwendungszeit: Mai bis Juni.

Die neu entwickelte Lockstofffalle wurde speziell für den Fang von Blatthornkäfern konzipiert. Mit einem patentierten Lockstoff werden die Käfer in Trichterfallen gefangen. Die Falle wirkt komplett ohne Insektizide. Der Köder besteht aus einem Gemisch natürlich vorkommender Pflanzenduftstoffe, die über einen speziellen Membrandispenser abgegeben werden. Gelbe Prallflächen sorgen zusätzlich für eine optimale optische Anlockung des Käfers.
Das Fallensystem ermöglicht eine einfache Befallskontrolle des Gartenlaubkäfers und somit ein frühzeitiges Erkennen von drohenden Massenvermehrungen. So können ca. sechs Wochen nach dem Fang der Käfer Heterorhabditis-Nematoden gegen die Käferlarven eingesetzt werden.
Der rechtzeitige Einsatz der Fallen kann zudem zu einer Verringerung der Populationsdichte und somit von Fraßschäden durch die Käfer beitragen.

Die Falle ist für den Gebrauch über viele Jahre hinweg konzipiert. Den Lockstoff mit Dispensor gibt es unter der Art. Nr. 629 zum Nachbestellen.

1 Falle komplett mit Dispensor und Duftstoff.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten