Florfliegenlarven-Larven auf BW 1.000Stck. + 15 BioBoxen ArtNr.: 964n+

lieferbar in 1-5 Tagen
Florfliegenlarven auf Buchweizenspelzen eignen sich für eine flächige Streu-Behandlung von Grundbeeten oder zur Befüllung von BioBoxen, die dann in die Pflanzen gehängt werden.

Die Larven der Florfliegen haben ein sehr großes Beutespektrum. Dazu gehören:

- Blattläuse
- Thrips
- Spinnmilben
- Raupen
- Woll-/ Schmierläuse

Die Ansprüche der Florfliegen sind verglichen mit anderen Nützlingen relativ bescheiden. Sie arbeiten bereits ab 12 Grad Celsius und auch trockene Luft schränkt ihre Aktivität kaum ein.


1.000 Larven in 0,5 Liter Buchweizenspelzen.
15 BioBoxen zur Anwendung im Innenraum oder Freiland
schreibt
Leider war es mit den Florfliegenlarven kein Erfolg, es hat sich nichts getan .
Schon beim Befüllen der Häuschen waren keine zu sehen ich weiß nicht ob vielleicht schon alle tot waren da es bei der Lieferung über 30°C hatte.
Auf Nachfrage hin, konnte es ja nur seine das ich es falsch angewandet habe.

Also muss ich weiter mit meinem Blattlausbefall kämpfen.
schreibt
Vor zwei Wochen haben wir zum ersten Mal die Florfliegenlarven bestellt und sind - obwohl wir am Anfang etwas skeptisch waren - inzwischen total begeistert von dieser Idee. Unsere Buchenhecke war komplett mit Wollläusen übersäht. So gut wie jedes Blatt war befallen und weil die Hecke schon arg kränkelte und den Läusen mit allen möglichen Hausmitteln nicht beizukommen war, haben wir es mal mit den Nützlingen probiert.

Da der Befall wirklich enorm war, haben wir nicht erwartet, dass die fleißigen Helferlein damit fertig werden würden. Am Anfang sah es auch nicht so aus, weil die Larven da noch nicht alle übergetreten und dazu noch sehr klein waren. Aber nach einigen Tagen schon waren erste Erfolge zu erkennen und jetzt, nach fast zwei Wochen ist die Hecke beinahe schädlingsfrei. Und das sogar trotz des schwierigen Wetters mit Temperaturen von über 30°C und heftigen Gewittern. Es wachsen sogar schon neue Triebe und Blätter. Wir sind wirklich sehr zufrieden und glücklich, dass das so gut geklappt hat und würden es immer wieder so machen.

Die Lieferung kam prompt und schnell und die Bioboxen waren auch sehr hilfreich. Sie weichten zwar bei heftigem Gewitter etwas auf, waren aber bis zum Schluss in Gebrauch.
schreibt
Schade, sonst bin ich von den Florfliegenlarfen begeistert.
In diesem Fall war das Ergebnis enttäuschend.
Die Ware wurde ein zweites mal zugesendet, da die erste Lieferung verloren gegangen war (hier ein Lob, den das klappte ohne weiters).
Allerdings war der der Bestand an Laven sehr gering, vielleicht hatten sie sich doch schon selbst aufgefressen?
Die Häuschen wurden sofort in die befallenen Bäume gehangen, nur die Larven blieben aus.
Sonst konnte man nach kurzer Zeit die fleißigen Nützlinge bei ihrer Arbeit beobachten. Diesmal nicht :(

Also hat mein Garten weiterhin mit einen starken Blattlausbefall zu kämpfen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten